fbpx

Hey, ich bin

Dominik Kruck...

Möchtest Du auch ein Leben lang gesund sein um diesen tollen Planeten zu bereisen, Abenteuer zu erleben oder um einfach Morgens topfit aufzustehen?

Meine Mission ist es DIR die Themen Ernährung, Fitness und Gesundheit so einfach wie möglich mitzugeben. Du sollst mit dem Wissen Deinen Körper jederzeit so formen können wie DU es willst. Du sollst mit dem Wissen alles dafür tun, dass DU und Deine Liebsten ein Leben lang gesund bleiben. Kein Kind der Welt soll seine Eltern jemals im Krankenhaus besuchen gehen müssen. NEIN. Das darf nicht sein!

Mein Name ist Dominik Kruck und ich lebe am wunderschönen Bodensee.

Mittlerweile bin ich 35 Jahre alt und habe in den letzte 19 Jahren extrem viel Lebenserfahrung sammeln dürfen. Ich sage immer dass das Leben bestimmt hat das ich Menschen wir Dir helfen darf. Übrigens Danke das Du dir Zeit nimmst und diese Zeilen liest.

Ich war als Kind immer mollig und wurde gemoppt...

Meine tollen Eltern hatten leider keine Ahnung von Ernährung oder den Themen der Gesundheit. Es sind einfach Menschen die Arbeiten gingen um Ihre Familie zu ernähren. Sich aufgeopfert haben damit mein Bruder und ich ein tolles Leben haben. Durch diese Liebe gab es allerdings viel Süssigkeiten und Dinge zum Essen die in ein Kind nicht reingehören. Ergebnis war ein Übergewichtiger Dominik....

Mit 16 Jahren hatte ich die Schnauze voll...

Ja! Ich habe gesagt - jetzt ist Schluss. Ich habe dann stolze 17kg abgenommen, weil ich mich einfach nicht mehr wohl gefühlt habe. Daher weiss ich genau wie Du dich aktuell fühlst wenn Du vor dem Spiegel stehst und dich fragst "wer bist du denn"?

FAZIT: Ich habe gelernt wie man 17kg abnimmt


Next Step: Rückenschmerzen!!

Durch das täglich Rückenleiden wurde mein Leben extrem ins negative beeinflusst. Oft hat jeder Schritt weggetan, selbst das Sitzen. Diese Schmerzen haben mich letztendlich ins Fitnessstudio getrieben. Hier habe ich die nächsten 3 Jahre Vollgas gegeben, die Schmerzen waren schnell weg, der Körper veränderte sich immer mehr zu einen attraktiven jungen Mann und mein Selbstbewusstsein explodierte (ja, diesen Effekt kannst auch du haben durch regelmässiges Training ;) ). Ich wollte mehr erfahren und habe mich immer mehr in die Themen Fitness & Ernährung eingearbeitet und alles an mir selbst getestet.

FAZIT: Ich habe gelernt wie man trainieren muss

um Rückenschmerzen loszuwerden

Willkommen Fitnessindustrie und Ihre "tollen" Produkte,,,

Ich habe natürlich auch viele Shakes getrunken, Booster ausprobiert und sonstige komischen Pülverchen mit denen uns die Industrie verspricht schnell einen muskulösen Körper zu bekommen. Kennst Du sicher auch oder?  

Ergebnis nach 4 Jahren... Ich hatte ständig Magenschmerzen, Blähbauch, Kopfschmerzen, Migräne, Fersensporn, Schulterschmerzen....Daraufhin bin ich natürlich zu den Schulmedizinern gegangen. 2 Jahre wurde vergeblich gesucht - 2 Magenspiegelungen (eine davon ohne Narkose - ist richtig schlimm, mach das nicht), 2 Darmspiegelungen, Laktosetest, Unverträglichkeiten-Pünktchen-Test, stationär im Krankenhaus....

Ergebnis: " Herr Kruck sie bilden sich das ein". 

Und jeder der mich kennt weiss, das ich mich durch solche Aussagen nicht zufrieden stellen lasse. Mir ging es nämlich wirklich jeden Tag schlecht, egal was ich gegessen habe. Meine Lebensqualität wurden dermassen eingeschränkt - das wollte ich nicht. Über 100 Umwege bin ich dann bei einem Kinesiologen gelandet, dieser hat mich ausgetestet und herausgefunden, dass ich auf ALLE künstlichen Süssstoffe reagiere (wie z.B. Sucralose, Acessulfam). DANKE. Und wenn Du bis hier gelesen hast. Bitte check Deine Produkte und schmeiss sie sofort weg wenn sie Süsstoffe beinhalten. In meinem Coaching arbeiten wir auch mit Shakes, aber mit rein natürlichen Inhaltsstoffen. 

FAZIT: Durch diese Geschichte habe ich mich tief in die Entgiftung des Körpers eingearbeitet

Krebs bei meiner Mama...

Genau dadurch entstand 2011 meine Motivation Menschen wie DIR dabei zu helfen alles dafür zu tun um seine Gesundheit zu schützen...

Wie z.B. sich täglich zu entgiften um zu verhindern, dass dadurch Krebs entstehen kann, sich täglich mit allen Nährstoffen zu versorgen - damit der Körper sich selbst helfen kann, ausreichend und genügend zu schlafen um die Reparatur zu fördern, regelmässig Sport zu machen, damit alte Zellen erneuert werden,  alles dafür zu tun das der Darm gesund bleibt - denn hier steckt unser - Dein Immunsystem. 

FAZIT: Wir (auch DU) können extrem viel tun um unsere Gesundheit zu schützen

Lerne immer - und immer nur von den Besten...

Ich habe mein Wissen in Sachen Krafttraining vom erfolgreichsten Trainer in Europa - Wolfgang Unsöld. Das Wissen zu Ernährung, Hormone, Neurotransmitter und Co. kommt von Andreas Scholz. Ebenfalls ein absoluter Experte auf dem Deutschen Markt. Dazu unzählige Weiterbildungen, Bücher, Seminare und Co. Ich liebe das tägliche Lernen. 

FAZIT: Ich lerne jeden Tag um DIR besser helfen zu können

Ade Krankenhauskeim - Hallo Persönlichkeitsentwicklung

2016 hatte ich einen Teilabriss meiner Trizepssehne. 8 Wochen und 19 Ärzte später habe ich gewusst was ich hatte. Denn keiner hat jemals in meinen Arm reingeschaut und es kam immer nur die Aussage das ich eine Schleimbeutelentzündung habe....Auch hier wieder den Appell an Dich. Lass dich niemals abspeisen, bleibe solange aktiv bis Du die Lösung hast. 

Auf jeden Fall habe ich mich dermassen gefreut endlich operiert zu werden (klar nach 8 Wochen Schmerzen). Nur bin ich im Laufe der Woche nach der 1. OP daheim gelegen und die Schmerzen wurden immer brutaler. Der Ellenbogen an dem operiert wurde sah immer besch.... aus (den Anblick erspare ich dir). Am Ende der Woche lag ich wieder in derselben Klinik und die Diagnose Krankenhauskeime.

Allein und isoliert lag ich 2 Wochen in meinem Zimmer....immer mit dem Blick auf die Uhr...tick tick...wann die nächste OP anstand. Ich muss insgesamt weitere vier Mal operiert werden. Ja, und da ich hochansteckend war immer am Ende des Tages. Das heisst natürlich nüchtern bleiben.....

In dieser Zeit habe ich ein Buch gelesen von "Alexander Hartmann - Mit dem Elefanten durch die Wand" gelesen. Ein Buch das witzigerweise bereits 2 Jahre auf meinem Nachtisch daheim lag, welches ich aber nie gelesen habe. Es hat wohl auf den richtige Zeitpunkt gewartet....

Hier war mein Start des positiven Denkens, keine schlechten Nachrichten mehr (ja erst recht keine Presse), ich habe 90% meiner Freunde aussortiert (denn dein Umkreis bestimmt wer du bist), ich habe verstanden wie unser Gehirn und unser Unterbewusstsein funktioniert....

Es war der Start der Persönlichkeitsentwicklung und der Frage nach dem Sinn des Lebens....


FAZIT: Alles im Leben passiert für Dich!

Aktuell: Dank den Keimen sind meine Hormone im Keller

Aktuell befinde ich mich auf der Reise meinen Hormonhaushalt wieder in Balance zu bringen, denn dieser Krankenhausaufenthalt hatte langfristige negative Folgen auf meinen Hormonhaushalt gehabt. Das bedeutet mein Testosteron ist im absoluten Keller und ich habe grosse Probleme Kraft aufzubauen und Fett zu verlieren.

Und hieran arbeite ich gerade selbst....

ABER das schaffe ich auch und gebe den Menschen in meinem Coaching dann diese Erfahrung wieder weiter. Denn gerade im Alter sinken unsere Hormone und Frauen die mit der Pille oder anderen künstlichen Hormonen verhüten haben generell eine hohe Wahrscheinlichkeit Probleme zu bekommen. Da helfe ich dann wieder! 

Peace - Danke das du das alles gelesen hast! 

Ich freue mich dich kennenzulernen.

Melde dich einfach und wir lösen gemeinsam dein Problem ;)

TV Auftritt

Messe Auftritte

Auszeichnungen

Radio Auftritte

Experten Talks

Tobias Beck Auszeichnung

Austausch mit Patrick

Austausch mit Thaddaeus

Austausch mit Julian

Ausbildung im YPSI

Datenschutz
SAMCK - Strength and Mental Coach Kruck, Besitzer: Dominik Kruck (Firmensitz: Schweiz), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
SAMCK - Strength and Mental Coach Kruck, Besitzer: Dominik Kruck (Firmensitz: Schweiz), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.